8-Wochen-Onlinekurs fĂŒr Hundehalter, die von stressfreien SpaziergĂ€ngen ohne Leinenpöbelei trĂ€umen!

Du lebst in stÀndiger Angst, auf deinen Gassi-Runden andere Hunde zu treffen?

Du gehst mit deinem Vierbeiner nur noch spÀt in der Nacht oder abseits jeglicher Zivilisation spazieren, um ganz sicher keine Hundebegegnungen zu haben?

Ein fremder Hund biegt um die Ecke 

und du spĂŒrst augenblicklich deinen Herzschlag enorm ansteigen? Du greifst hektisch in die Leine und nimmst sie straff?

Du lÀsst den anderen Hund nicht aus den Augen

und wartest nur darauf, dass dein eigener Vierbeiner wieder mal komplett austickt? So wie halt immer, wenn ihr fremden Hunden begegnet?

Du denkst sofort

an frĂŒhere Situationen, in denen dein Hund einen anderen verletzt hat oder in denen dein eigener Vierbeiner angegriffen wurde?

Dir zittern die Knie

und du vergisst in solchen Situationen komplett, einfach weiter zu atmen?

Hundebegegnungen sind auf den tĂ€glichen Gassi-Runden meist unvermeidbar, aber leider reagieren viele Vierbeiner in einer solchen Situation mit Stress, lautem Bellen, Leinezerren und/oder krĂ€ftigem Pöbeln.


Schon mit nur einem Tier an der Leine kann ein Aufeinandertreffen mit Artgenossen extrem stressig und laut ablaufen, wenn deinerseits die nötige Gelassenheit und NeutralitĂ€t fehlen. Und wenn du dann noch mehr als einen Hund an der Leine fĂŒhrst, ist das absolute Chaos vorprogrammiert. Im schlimmsten Fall bis hin zu Beißereien in der eigenen Familie.

Was aber kannst du dagegen tun, um irgendwann Hundebegegnungen gelassen zu meistern?

Wenn jede Hundebegegnung zum Spießrutenlauf wird, du schon alle möglichen TrainingsansĂ€tze ausprobiert hast, aber bisher nichts wirklich erfolgreich zum Ziel fĂŒhrte...

... dann ist dieser intensive, 100% persönlich von mir betreute Kurs genau richtig fĂŒr dich!

Stell dir vor, du und deine Hunde gehen völlig relaxt nach draußen, ihr genießt eure gemeinsamen Gassi-GĂ€nge und bei Sichtung von Artgenossen bleiben alle einfach cool!


Wie wunderbar wÀre das?!

Hol dir den Spaß an euren gemeinsamen Gassi-Runden zurĂŒck!

Du lernst mit meiner Hilfe, deine/n Hund/e besser einschÀtzen und so schneller handeln zu können!

Du bekommst verschiedene AnsÀtze an die Hand, mit denen du ganz leicht im Alltag starten kannst.

Unsere gemeinsamen, tiefgreifenden acht Wochen verhelfen dir zu einer sofortigen Umsetzung, um schnell positive VerĂ€nderungen zu spĂŒren!

8 Wochen volle UnterstĂŒtzung...

ich lasse dich und deine Hunde nicht alleine!

Die Anmeldung öffnet am 11. MÀrz 2023

Dieser Onlinekurs lĂ€uft mit der gewohnt intensiven, hochwertigen Betreuung durch mich persönlich wieder ab 19. MĂ€rz 2023! 

Auch du schaffst den Weg zu entspannten, harmonischen Begegnungen!

Das erarbeitest du dir erfolgreich mit deinen Hunden

Aufbau eines eigenen Markersignals ausschließlich reserviert fĂŒr Begegnungssituationen in der Gruppe

Grundlagen der LeinenfĂŒhrigkeit mit mehreren Hunden

Sicheres Absitzen im Schutzbereich, auf Distanz und aus der Bewegung

Das Pendeltraining und die SAVE-Methode (Sozial akzeptables Verhalten in Extremsituationen)

10 verschiedene Alternativverhalten bei Reizauslösern (z.B. U-Turn, hinter den Menschen, Halten & Tragen, Schnecke & Leopard,...)

Notfall-Lösungen (10-Leckerli-Spiel in der Bewegung, Geschirrgriff, Not-Sitz,...)

Das schaffen wir gemeinsam fĂŒr dein persönliches WohlgefĂŒhl auf SpaziergĂ€ngen und in Begegnungssituationen

Verschiedene Techniken, um gelassener zu bleiben (AtemĂŒbungen, Fixpunkte finden, Schulung des Denkens in Bildern, Mentaltraining und Selbstcoaching)

Aufbau eines emotionalen Ankers fĂŒr innere StĂ€rke, Selbstwirksamkeit spĂŒren

Ein bisschen Theorie muss auch sein

Fehler bei Hundebegegnungen oder anderen Reizauslösern, wie entsteht Leinenaggression?


Was sind sinnvolle SpaziergĂ€nge mit einer grĂ¶ĂŸeren Gruppe?

HĂŒndische Kommunikation sowie körpersprachliche Signale deuten und richtig reagieren lernen!


Die Bedeutung von StimmungsĂŒbertragung und Spiegelneuronen.

Bei der stetig wachsenden Anzahl an Hunden in deutschen Haushalten ist ein gutes Begegnungsmanagement wichtiger denn je!

Das sagen erfolgreiche Teilnehmer dieses Onlinekurses

Liebe Christine, ich möchte mich auf diesem Wege nochmal ganz herzlich bei dir bedanken fĂŒr diesen wunderbaren Kurs. Obwohl ich schon viele Jahre Hundehalter bin, habe ich hier sehr viel lernen dĂŒrfen. Durch deine freundliche und kompetente Art holst du jeden dort ab, wo er gerade steht. Kleinschrittig werden individuell je nach Trainingsstand und Charakter des Hundes (und Besitzers) Übungen aufgebaut. Es werden verschiedene Möglichkeiten angeboten und erarbeitet, damit man herausfinden kann, in was fĂŒr einer Situation man  welches Werkzeug (Übung) einsetzt. FĂŒr Hund und Mensch!


Durch die Auswertung der Videos versteht man noch besser, seinen Hund zu lesen. Man kann dich jederzeit fragen und du antwortest zeitnah, auch wenn es sich nicht gerade um die Inhalte des gebuchten Kurses handelt. Die wöchentlichen Video Calls sowie die Facebookgruppe fand ich sehr hilfreich, auch der Umgang in der Gruppe untereinander war immer freundlich.


Jetzt freue ich mich noch mehr auf die SpaziergĂ€nge mit meinen Hunden und hoffe, dass wir andere Zwei- und Vierbeiner treffen, damit wir ĂŒben können. Denn jetzt fĂŒhle ich mich sicherer, da ich weiß, wie ich meine Gruppe zur Ruhe bringe.

Sabine Loidl

Christine, dein Onlinekurs "Sicher unterwegs mit deiner Hundegruppe" hat mir sehr viel Spaß gemacht. Sehr gut fand ich, dass Du uns zweimal pro Woche live per Zoom begleitet und alle offenen Fragen beantwortet hast. Es war eine große Menge an Informationen, wobei ich besonders gut das mentale Training fĂŒr den Menschen fand.


Viel Sicherheit hast Du mir mit Deinen Markerworten gegeben. Eins fĂŒr die Gruppe und eins fĂŒr jeden Hund. Ich habe mir aus Deinen Unterlagen, dass herausgesucht, was auf meine Gruppe passte, und ausprobiert. Es ist soviel an Material und unmöglich in 8 Wochen zu schaffen. Deswegen finde ich es mega, dass ich noch 3 Jahre Zugang zum Kurs habe und weiter Fragen stellen kann. Genial.


Beim nÀchsten Kurs bin ich auf jeden Fall dabei!

Hannelore Schlömp

Im Kurs enthalten sind

- 3 Jahre (36 Monate) Zugang ab Kursstart zu allen Kursinhalten -

16 Videos 

(pro Woche je ein Video zum Hundetraining sowie zu deinen persönlichen Übungen)

16 Live-Abende in der exklusiven Facebookgruppe

(2x pro Woche, Dienstag und Freitag, Dauer in der Regel 60-120 Minuten). Diese Stunden dienen dazu, live individuelle Probleme zu erörtern und all deine weiteren Fragen durch mich beantwortet zu bekommen.


Der gegenseitige Austausch in dieser wertschĂ€tzenden Teilnehmergemeinschaft ist jederzeit möglich, außerdem dĂŒrfen in der Gruppe unlimitiert Fotos und Videos zur Beurteilung eingestellt werden.  

16 Aufzeichnungen dieser Liveschaltungen 

(falls du einmal nicht direkt dabei sein kannst oder nochmal etwas nachhören möchtest).

16 Skripte

(pro Woche 2 pdf-Dateien) mit allen wichtigen Details zu den gezeigten Übungen, die dich Schritt fĂŒr Schritt zu einem entspannten Begegnungsmanagement fĂŒhren, sowie der wichtigen Theorie.

Gegenseitiges Vertrauen kann jederzeit neu entstehen und/oder (weiter) wachsen!

MACH MIT

... und sag dem Leinengepöbel adieu!
Mit welcher Energie lÀufst du von zuhause los?

Die Stimmung im Mehrhundehaushalt springt schnell von einem zum anderen ĂŒber, und wenn auch schon von zu Hause oder wĂ€hrend des Spaziergangs Unruhe mitgebracht oder aufgebaut wurde, umso mehr. 


Ob sich eine Hundebegegnung aufheizt, hĂ€ngt also immer auch vom generellen Aufregungspegel sowie dem Hintergrundstress ab. Und natĂŒrlich von deinem Verhalten als Familienoberhaupt, das im Sinne der Tiere fĂŒr die Sicherheit der Gruppe zustĂ€ndig ist - oder sein sollte!

Gemeinsam lassen wir euren Spaziergang zum Highlight des Tages werden und nicht mehr zur angsteinflĂ¶ĂŸenden Pflicht!

Dieser Onlinekurs ist auf Mehrhundehalter ausgerichtet, darf natĂŒrlich aber jederzeit auch von Haltern nur eines Vierbeiners gebucht werden. Alle Bausteine werden genauso auch Einzelhundbesitzern helfen, Begegnungssituationen zukĂŒnftig ruhiger zu meistern!

Kundenstimme zum Onlinekurs
Kundenstimme zum Onlinekurs
Hi und wuff wuff,

wir sind Christine, Pepe, Dorie, Mio, Aragorn, Pina und Vaiana.


Wir helfen (Mehr)hundehaltern, Struktur und Harmonie fĂŒr ihre Hundefamilie zu finden, damit aus einem Nebeneinander, Durcheinander oder gar Gegeneinander in Miteinander und vor allem FĂŒreinander wird!


Ich, Christine, arbeite seit 2014 als selbstĂ€ndige Hundetrainerin mit angeschlossener "Hunde-WG" (TagesstĂ€tte und Pension), in der durchschnittlich bis zu 20 Vierbeiner unter meiner Verantwortung stehen. Eine fortlaufende Weiterbildung im Bereich Mehrhundehaltung ist fĂŒr mich daher schon immer selbstverstĂ€ndlich gewesen. 


Als Pflegestelle fĂŒr spanische Windhunde konnte ich bereits fast 40 SchĂŒtzlingen den Start in ein neues Leben erleichtern und fĂŒr diese Tiere liebende FĂŒr-Immer-Familien finden.


Hier findest du mehr von uns 
 https://auf4pfoten.net/christine-stroehlein

Expertin fĂŒr Mehrhundehaltung Christine Ströhlein

Sicher unterwegs mit deiner Hundegruppe

... werdet erfolgreich zu dem Team, um das euch andere Hundehalter beneiden!

RATENZAHLUNG

Zahle in 3 Raten

€

420.00

  • 16 Videos
  • 16 Liverunden in der Facebookgruppe
  • 16 Skripte
  • 100% persönlich betreut
  • 0% Risiko durch Geld-zurĂŒck-Garantie
EINMALZAHLUNG

Zahle komplett bei Buchung

€

399.00

  • 16 Videos
  • 16 Liverunden in der Facebookgruppe
  • 16 Aufzeichnungen der Liveabende
  • 16 Skripte
  • 100% persönlich betreut
  • 0% Risiko durch Geld-zurĂŒck-Garantie

Kursstart ist der

19. MĂ€rz 2023

  0  8
Tage
:
 
  0  3
Stunden
:
 
  1  3
Minuten
:
 
  3  6
Sekunden

You missed out!

FĂŒr alle Onlinekurse gilt unsere 7-Tage-Geld-zurĂŒck-Garantie

Egal, aus welchen GrĂŒnden du zurĂŒcktreten möchtest - du bekommst deine Kosten zu 100% zurĂŒckerstattet. 

BONUS

Im Kurspreis enthalten ist als BONUS außerdem die 5-tĂ€gige Impulswoche "Endlich Schluss mit Hundebegegnungen, die eskalieren" aus dem Jahr 2022!

Und wenn du dich schnell entscheidest und bis Dienstag, 14. MÀrz 2023, 19 Uhr buchst, erhÀltst du die komplett neue Intensivwoche "Hundebegegnungen - und was der Mensch damit zu tun hat" als weiteren BONUS zusÀtzlich!

Das sagen erfolgreiche Teilnehmer dieses Onlinekurses

Dorothea Maisel

Ich durfte ja schon im Kurs "In 8 Wochen vom Durcheinander zum Miteinander" teilnehmen und jetzt "Sicher unterwegs mit deiner Hundegruppe".


Da ich oft in einer sehr großen Hundegruppe unterwegs bin, auch mit Fremdhunden oder Hunden von Bekannten, bin ich ĂŒber jeden Input sehr dankbar. Bei dir habe ich wieder viele neue Ideen gesammelt, die mir in der Praxis sehr weiterhelfen.


Bei dir merkt man die jahrelange Erfahrung in der Mehrhundehaltung und deine Leidenschaft dahinter. Es hat nicht nur meine Hundegruppe weitergebracht, sondern auch meine Einstellung zur Mehrhundehaltung.


Es gibt einem unglaublich viel Sicherheit, so viel Handwerkszeug zu bekommen.

Nicole Sievert

mit Fleur, Phoebe, Cicibelle und Tante Lotti

Schon lange wollte ich einen Kurs in einer Hundeschule belegen, aber ich wusste nie, mit welchem unserer mittlerweile 4 Hunde ich es wagen sollte. Durch Zufall bin ich ĂŒber den Kurs „Sicher unterwegs mit deiner Hundegruppe“ gestoßen und ich muss sagen, etwas besseres hĂ€tte uns nicht passieren können. Nicht nur das Thema war perfekt fĂŒr uns, ich musste mich auch nicht zwischen meinen Hunden entscheiden.


Der Kurs besteht aus einem tollen Set an Übungen, die man erst einzeln und dann mit allen Hunden erarbeitet, wundervoll in zahlreichen Videos erklĂ€rt. Zum Nachlesen gibt es zusĂ€tzlich immer noch detaillierte, verstĂ€ndliche Beschreibungen. Ich lese wahnsinnig gerne nach, denn das ein oder andere Detail bemerkt man oft erst spĂ€ter.  Alle Unterlagen und Videos sind auch noch ĂŒber die Kursdauer hinweg verfĂŒgbar, so kann ich ganz entspannt in meinem Tempo weiter ĂŒben.


Meinen Hunden macht das Training ĂŒbrigens jede Menge Spaß, sie sind voll konzentriert und haben nur noch Augen fĂŒr mich. Besonders wichtig finde ich die vielen unterschiedlichen AnsĂ€tze, die im Kurs gezeigt werden, denn ich habe nicht nur 4 Hunde, sondern 4 sehr unterschiedliche Persönlichkeiten zu Hause. Abgerundet wird der Kurs durch die 2x wöchentlich stattfindenden Live-Runden. Christine hat unendlich viel Geduld, beantwortet jede Frage sehr ausfĂŒhrlich und kompetent. Sie findet immer eine Lösung. Ich kann den Kurs nur uneingeschrĂ€nkt weiterempfehlen und freue mich schon, bei Gelegenheit wieder bei einem Kurs dabei zu sein.

Carmen Schlechta

Vielen Dank fĂŒr den tollen Onlinekurs „ Sicher unterwegs mit Deiner Hundegruppe“. Ich habe 3 HundemĂ€dels mit je 30 kg Gewicht. Mutter, 10 Jahre, und ihre 2 Töchter mit 2 Jahren.


Die lieben Fellnasen hatten großen Spaß, bei Hundesichtung in die Leine zu springen, lautstark zu bellen und ihr Frauchen in Stress zu versetzen. Durch 10 Alternativverhalten laufen wir nun recht entspannt zu viert an fremden Hunden vorbei. Gassi laufen mit der kompletten Familie macht wieder Freude fĂŒr alle.


Durch den sehr strukturierten Onlinekurs und die 2 Live Fragerunden gab es viele Tipps und neue Motivation. Sogar meine lieben MĂ€dels haben gerne mitgearbeitet.


Der nÀchste Kurs ist schon gebucht!

FAQ

Wie kann ich mir den Aufbau des Kurses genau vorstellen?

Wir haben pro Woche ein Übungsvideo sowohl fĂŒr das Training mit Hund als auch direkt fĂŒr den Menschen, zudem wichtige Theorie. Manche Übungen bauen aufeinander auf, andere wiederum stehen fĂŒr sich alleine. So kann jeder Teilnehmer selbst entscheiden, was fĂŒr ihn und seine/n Hund/e gerade am wichtigsten ist und sich darauf konzentrieren. 

Kannst du mir ein Beispiel fĂŒr eine Übung geben?

Alternativverhalten bei Reizauslösern "1, 2, 3, Keks"

Wichtig ist in allen Dingen, die von Hunden schwer zu lösen sind, ihnen Zeit zum Nachdenken und Agieren zu geben. Hier eignet sich die schöne Übung „1, 2, 3, Keks“ hervorragend. Wer das 10-Leckerli-Spiel mit seinen Hunden macht, sollte eine andere Sprache zum ZĂ€hlen wĂ€hlen, z.B. one, two, three oder uno, duo, tre etc. Denn der Hund soll sich nicht umorientieren, weil er denkt, dass nun gespielt wird (was in hoher emotionaler Erregung ja sowieso nicht funktionieren kann), sondern weil er lernt, diese Zeit fĂŒr eigene Entscheidungen zur VerfĂŒgung zu haben. Die Eigenmotivation wird somit angeschoben.

Der Aufbau ist eigentlich ganz einfach, denn der Hund lernt im Prinzip nur, dass es nach der Zahl 3 (three, tre, 
) ein tolles Leckerli gibt. WĂ€hrend des ZĂ€hlens darf der Hund tun, was er möchte, hat also Möglichkeit, sich umzusehen, die Nase einzusetzen, zu lauschen etc. Und das passiert im Laufe des regelmĂ€ĂŸigen Übens mit immer mehr Ruhe und weniger Erregung, weil der Fokus wie eine BrĂŒcke vom Reiz ĂŒber das ZĂ€hlen zum Menschen fĂŒhrt. Das Alternativverhalten „Warte bis 3“ ist vor allem fĂŒr Hunde gut geeignet, die sich in Situationen nicht so recht entscheiden können und so relativ leicht einen Weg zum anderen Ende der Leine finden. Du kannst die Geschwindigkeit des ZĂ€hlens dann der jeweiligen Situation gut anpassen.

Wie lange habe ich Zugriff auf die Kursinhalte?

Die Kursinhalte auf Elopage und Facebook sind ab Kursbeginn ganze 3 Jahre (36 Monate) fĂŒr dich verfĂŒgbar. 

Kann ich die Garantie jederzeit nutzen?

Ja, du kannst innerhalb der ersten Woche jederzeit - ohne Wenn und Aber und ohne Angabe von GrĂŒnden - zurĂŒcktreten und erhĂ€ltst deine KursgebĂŒhr zu 100% zurĂŒckerstattet.

Ab wann habe ich Zugriff zum Kurs?

Wir starten gemeinsam am 19. MĂ€rz 2023 (Freischaltung von Woche 1), die erste Liverunde gibt es am darauffolgenden Dienstag.

Darf ich im Kurs Fragen stellen und Videos einreichen?

SelbstverstĂ€ndlich beantworte ich alle Fragen, die in der Kursgruppe gestellt werden, und auch Videos sind herzlich willkommen. So kann ich sehen, ob du alles gut umsetzt oder dich noch verbessern kannst. 

Testimonial Ursula Heidtmann

Ursula Heidtmann

Liebe Christine, auch diese 8 Wochen sind wie im Flug vergangen und haben soooo viel Spaß gemacht. Wir kommen Schritt fĂŒr Schritt voran, ich bleibe viel ruhiger, auch wenn es laut wird, und die Hundedamen haben viel Spaß am gemeinsamen Arbeiten, mal individuell, mal in der Gruppe.


Toll ist auch, dass wir uns die Videos immer wieder anschauen können, die sehr anschaulich und informativ sind. Wir arbeiten fleißig weiter und freuen uns schon auf den nĂ€chsten Kurs.


Wir können Deine Onlinekurse nur wĂ€rmstens weiterempfehlen. Endlich eine tolle Hilfe fĂŒr Mehrhundehalter. Vielen Dank dafĂŒr!

Kundenstimmen zum Onlinekurs

Susanne Schramm 

Wir haben an dem Kurs „Sicher unterwegs mit deiner Hundegruppe“ teilgenommen. Das ist schon unser zweiter großer 8-Wochen-Onlinekurs bei Christine (drei kleinere im letzten Jahr haben uns auch viel Freude bereitet) und wir sind weiterhin voll begeistert!


Unsere zwei Swissydogs Wastl und Vroni haben sehr viel Energie und passen sehr gut auf uns auf! Wenn Fremde uns zu nahe kommen, wird eigenstĂ€ndig krĂ€ftig gebellt und uns verteidigt (das ist rassetypisch). Diese SelbststĂ€ndigkeit ist natĂŒrlich im Umgang mit andere Menschen und Tieren und z.B. auch im Urlaub nicht immer einfach handelbar. Wir waren wĂ€hrend des Kurses im Urlaub und konnten trotzdem an den zwei wöchentlichen Abend-live-GesprĂ€chen teilnehmen und haben weiter viel gelernt und nichts verpasst: das war richtig klasse! Die aktuellen Tipps und Hilfen konnten wir sofort im Urlaub in die Tat umsetzen. Das ist einfach ein riesiger Vorteil, wenn man an einem Online-Kurs bei Christine teilnimmt.


Auch finde ich das Training fĂŒr den Menschen (das es auch jede Woche gibt) sehr gut: es gibt einem unheimlich viel Sicherheit und Selbstbewusstsein im Umgang mit den eigenen Hunden und mit anderen Menschen mit und ohne Hund.


Die schriftlichen Unterlagen sind sehr ausfĂŒhrlich und verstĂ€ndlich; die Trainingsfilme dazu sind toll und nachvollziehbar aufbereitet. An dem nĂ€chsten Online-Kurs werden wir wieder teilnehmen. Christine ist in jeder Hinsicht die beste Mensch-Hund-Trainerin, die wir uns vorstellen können. Vielen lieben Dank fĂŒr deine UnterstĂŒtzung!

Eva de Ridder

Dies war jetzt schon mein zweiter großer Online Kurs bei Christine und ich bin so froh dass ich ihn mitgemacht habe!!! Obwohl ich anfangs Bedenken hatte, weil gerade erst mein zweiter Hund bei uns eingezogen war und dachte, es wĂ€re vielleicht noch zu frĂŒh und der Kurs wĂŒrde uns ĂŒberfordern. Aber so war es ĂŒberhaupt nicht, im Gegenteil wir haben alle drei total davon profitiert.


Es gab wieder so viel Hintergrundwissen und damit VerstĂ€ndnis fĂŒr das Verhalten der Hunde und ganz viele Trainingsmöglichkeiten und Tipps fĂŒr entspannte SpaziergĂ€nge. Ich finde es super, dass Christine so viele Ideen hat und man daher so viel ausprobieren kann um das, was am Besten bei sich und seinen Hunden funktioniert, herauszufinden.


Was ich auch wieder als sehr positiv empfunden habe ist die Entspanntheit, mit der Christine an alle Probleme rangeht, und ihre Empfehlung, Misserfolge abzuhaken und nicht aufzugeben. Diesmal war ja auch einiges an Menschencoaching dabei, so dass man nun an mehreren Fronten trainieren kann und zwar bei jedem Spaziergang. Ich gehe auf jeden Fall hochmotiviert und positiv aufgeladen aus diesem Kurs heraus, sehe Stressfaktoren unterwegs (bei uns v.a. fremde Hunde und MotorrĂ€der) zunehmend als Herausforderung und habe viel mehr Freude auf unseren SpaziergĂ€ngen. Und wenn es unterwegs eskaliert weiß ich dank des Kurses zunehmend besser einzuschĂ€tzen, woran es liegt, und kann daran arbeiten.


Und es ist beruhigend, dass ich noch ganz lange weiter trainieren kann und muss und somit all die Übungen, die wir noch nicht ausprobiert haben, in den nĂ€chsten Jahren ganz entspannt fĂŒr uns testen kann. Vielen Dank, liebe Christine, fĂŒr den tollen Kurs!!