Mehrhundehaltung Onlinetraining 

- von Mehrhundehalter zu Mehrhundehalter -
Möchtest du mit deiner Hundegruppe - deiner Familie - enger zusammenwachsen und die vielen tÀglichen Herausforderungen erfolgreich meistern?


Dann bin ich mit meiner jahrelangen Expertise und meinem umfangreichen Mehrhundehaltung Onlinetraining fĂŒr dich da! Zusammen mit meinen sechs Lieblingen helfe ich dir sehr gerne dabei, zu der vertrauten, glĂŒcklichen und auch stolzen Mensch-Hunde-Einheit zu werden, von der du trĂ€umst!

Ich habe mehr als einen Hund... weil sie mein Seelenfutter sind! Jeder Blick, jede BerĂŒhrung, jeder gemeinsame Moment lösen in mir GlĂŒcksgefĂŒhle aus!
CHRISTINE STRÖHLEIN

Wobei darf ich dich und deine Hunde unterstĂŒtzen?

Aktuell biete ich neben persönlicher Einzel- und Gruppenbetreuung drei unterschiedliche Mehrhundehalterkurse an, ein weiteres Thema ist fĂŒr den Herbst 2023 geplant (Infos folgen)!

# 1
In 8 Wochen vom Durcheinander zum Miteinander

Der wohl umfangreichste Kurs fĂŒr Mehrhundehalter im deutschsprachigen Raum ist genau richtig fĂŒr dich, wenn du an der Basis deines Miteinanders arbeiten möchtest!

# 2
Sicher unterwegs mit deiner Hundegruppe

Ich zeige dir, wie du dein Ziel von wunderbaren SpaziergÀngen ohne Angst vor Begegnungssituationen ganz positiv erreichen kannst!

# 3
SPIELend ein echtes Team werden

Mit diesem Kurs baust du Alltagstraining spielerisch ohne Kommandos auf. Ganz so, wie Hunde es lieben und perfekt geeignet, wenn andere Methoden nicht zum erwĂŒnschten Erfolg gefĂŒhrt haben!

Deine Mehrhundehaltung Onlinekurse ...

  • kein umstĂ€ndliches "Hundetrainer-Deutsch"
  • praxisnah und verstĂ€ndlich
  • fair und authentisch, immer auf Augenhöhe
  • mit viel Spaß und guter Laune
Ich möchte Hundemenschen und ihren geliebten Vierbeinern helfen, zu einem großartigen Team zusammenzuwachsen!

CHRISTINE STRÖHLEIN

Folge uns auf

Hi, wir sind Christine,

... Pepe, Dorie, Mio, Aragorn, Pina und Vaiana.

Wir helfen (Mehr)hundehaltern, Struktur und Harmonie fĂŒr ihre Hundefamilie zu entwickeln, damit aus einem Nebeneinander, Durcheinander oder gar Gegeneinander ein Miteinander und vor allem FĂŒreinander wird!

Ich, Christine, arbeite seit 2014 selbstĂ€ndig als Hundetrainerin mit angeschlossener "Hunde-WG" (TagesstĂ€tte und Pension), in der durchschnittlich bis zu 20 Vierbeiner unter meiner Verantwortung stehen. Eine fortlaufende Weiterbildung im Bereich Mehrhundehaltung ist fĂŒr mich daher schon immer selbstverstĂ€ndlich gewesen. 

Als Pflegestelle fĂŒr spanische Windhunde konnte ich bisher fast 40 SchĂŒtzlingen den Start in ein neues Leben erleichtern und fĂŒr diese Tiere liebende FĂŒr-Immer-Familien finden.

Unterschrift Christine Ströhlein

Bekannt aus

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die DatenschutzerklÀrung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

TV Oberfranken (2018)

Meine Tipps fĂŒr dich

Tritt unserer kostenlosen Lerngruppe fĂŒr (Mehr)hundehalter auf Facebook bei und profitiere von den vielen dort bereits eingestellten Videos!

Lerne mich ganz unverbindlich im Hundepower Web Plausch kennen, der 1x pro Monat gratis zu unterschiedlichen Themen stattfindet!

Ein persönliches Kennenlernen und direktes Training ist ĂŒber unsere Intensivtage in Neuenmarkt möglich!

Wunderbares Feedback von Teilnehmern meiner Onlinekurse

Liebe Christine, wir kennen und ja noch nicht so lange und ich war schon vom ersten Onlinekurs sehr begeistert. Ich hatte anfangs Bedenken, dass ich uns zu viel zumute mit dem 8 Wochen-Onlinekurs. Das Gegenteil, ist der Fall. Ich kann jedem deine Onlinekurse nur empfehlen.


Ganz klare Struktur und Aufbau der Theorie. Mehrere Lernvideos und die Themen ineinander ĂŒbergreifend. Ein Fragenpost und Liveabende, die man aber auch nachschauen kann, runden alles ab. Was ich absolut super finde, dass man wirklich alle Fragen beantwortet bekommt, auch wenn sie nicht zum Thema gehören. Dass du dir die Zeit nimmst, auch ungewöhnliches zu probieren und vorzuschlagen. Dass du keinen fest gefahrenen Weg hast, sondern individuell fĂŒr jedes Mensch-Hunde-Team einen Ansatz hast.


Innerhalb kĂŒrzester Zeit, erkennst du die Teams und ihre Knotenpunkte.


Die Liverunden, auch wenn man sie nachschaut, sind Gold wert. Dort kommt noch mal so viel Input von dir und den anderen Kursteilnehmern! Du machst keinen Druck, die Inhalte in den 8 Wochen zu schaffen, sondern forderst uns auf, alles in Ruhe und passend fĂŒr uns zu machen. Denn die Gruppe bleibt fĂŒr 3 Jahre stehen. Also eigentlich ein Rund-um-Sorglos-Paket.

Micheline

Ich habe den letzten Onlinekurs bei Christine Ströhlein mitgemacht. Was soll ich sagen? Ich konnte mir nicht vorstellen, dass es was bringt und das Geld rausgeschmissen ist. Aber der Kurs und Christine sind jeden Cent wert. 


Sie nimmt sich Zeit fĂŒr jeden einzelnen und jede Frage, auch wenn es mal zwei, drei Stunden dauert. Man ist mit seinem Problem nie alleine. Sie antwortet immer auf Nachrichten. Und auch nach dem Kurs kann man mit ihr im engen Kontakt bleiben.


Sie ist als Mensch und Trainer einfach nicht zu ersetzen. Meine kleine Finu (Border-Mix) hat so einige Baustellen und wir waren schon bei so vielen Schulen und Trainern. Tipps haben wir viele bekommen, die aber nicht halfen. Christine hat mir dann die Augen geöffnet und uns gesagt, woran es liegt und wo wir anfangen mĂŒssen. Ich hatte soviel Momente, wo ich einfach nur sprachlos war, weil sie recht hatte.


Jetzt haben wir endlich nach 4 Jahren einen Fahrplan und wissen, wo die Reise hingeht. Vielen vielen Dank liebe Christine Ströhlein, uns wirst du nicht mehr los. Sie ist wirklich zu 100% zu empfehlen und ich werde beim nĂ€chsten Kurs auf jeden Fall wieder dabei sein, auch wenn ich das Geld nicht im Überfluss habe. Dazu fĂ€llt mir ein, sie ist viel zu gĂŒnstig fĂŒr ihre Leistung und somit jeden Taler wert.

Sandra â— mit Finu und Winny

”

"Durch Zufall kamen wir in die Facebook Gruppe von Christine Ströhlein. Bereits beim ersten kostenlosen Web Plausch ĂŒberzeugte mich diese Hundetrainerin mit ihrem EinfĂŒhlungsvermögen, Wissen und vielen tollen Tipps und mir wurde klar, dass auch ein Hundetrainer ĂŒber die Distanz – also nur online – sehr hilfreich sein kann. TatsĂ€chlich hatten wir bereits ein paar Trainer durch, auf dem Hundeplatz, bei Hausbesuchen usw. – allerdings ohne wirklich einschneidende Erfolge, besonders bei unserer HĂŒndin Emma. 

Wir ließen uns also einfach mal auf das Online-Abenteuer  - sprich Kurs - „In 8 Wochen vom Durcheinander zum Miteinander“ ein. Ich war zugegeben skeptisch, ob es wirklich viel bringen wĂŒrde, hoffte aber zumindest auf ein paar kleine Fortschritte.

Wir wurden sehr positiv ĂŒberrascht. Die Hunde waren von den Aufgaben und Spielen begeistert, begannen nach kurzer Zeit ihr tĂ€gliches Übungspensum einzufordern und mich erwartungsvoll anzusehen. Das alles schweißte uns noch enger zusammen und aus uns wurde zum ersten Mal beim Spazieren gehen ein echtes Team. Noch ehe die LeinenfĂŒhrigkeit Thema wurde, merkte ich wie sich die Hunde mehr an mir orientierten. Sie schienen endlich kapiert zu haben, was ich ĂŒberhaupt von ihnen wollte. SpaziergĂ€nge sind nun nicht lĂ€nger unangenehm, weil die HĂŒndin hin und her zieht und ich an der Leine hĂ€nge und deswegen mit Schulter- und RĂŒckenschmerzen kĂ€mpfe. Wir kommunizieren jetzt mehr miteinander, nehmen gegenseitig RĂŒcksicht, gestalten die SpaziergĂ€nge interessanter und lernen noch immer tĂ€glich hinzu.

Neulich kam mein Partner vom Spaziergang mit den Hunden zurĂŒck und meinte: „Das war der beste Spaziergang, den ich jemals mit den beiden hatte!“ Das ist ein super Lob, das nicht nur an die Hunde gerichtet war, sondern indirekt auch an die Trainerin Christine Ströhlein, die immer einen Tipp in den Kommentaren oder in der Videoschalte hatte – egal welche Frage oder Problem auftrat.

Wir können die Kurse vollumfÀnglich weiterempfehlen. Mensch und Hund/e profitieren zu 100%."

- Susanne Cormier mit Coco und Emma

”

"Ein Kurs, der nicht nur meinen Hunden geholfen, sondern auch mir als Hundehalterin die Augen geöffnet hat. Vor 6 Monaten habe ich eine Galga als Zweithund adoptiert und nach 2 BeißvorfĂ€llen unter meinen beiden HĂŒndinnen war mir klar: ich muss schnell handeln, sonst lĂ€uft das aus dem Ruder. Die Hundeschule vor Ort hat mich nicht ĂŒberzeugt und konnte mir auch nicht helfen. Noch dazu war mein Wissen ĂŒber Galgos sehr begrenzt, weshalb ich dann zum GlĂŒck durch Zufall auf Christine gestoßen bin. Ich war Anfangs wirklich skeptisch: noch ein Online-Kurs? Kann das eine Hundeschule vor Ort ersetzen? Kurz gesagt: Ja, und sogar viel mehr als ich es mir jemals erhofft hĂ€tte.

Seit 3 Monaten gab es keine Auseinandersetzungen mehr und sie schlafen sogar ruhig nebeneinander. Der ganzheitliche Ansatz, die individuelle Betreuung und vor allem das positive Hundetraining hat den Unterschied gemacht. FrĂŒher habe ich mit viel zu viel Druck versucht, dass meine Hunde gehorchen und rein körpersprachlich ohne Belohnungen gearbeitet. Es hat (bei mir) schlichtweg nicht funktioniert und meine Hunde nur extrem verunsichert.

Ich bin Christine so dankbar, dass sie uns auf den richtigen Weg gebracht hat. Wir konnten in dem Kurs nicht nur die Streitereien beheben, sondern auch individuelle Probleme, wie Knurren aus Unsicherheit, LeinenfĂŒhrigkeit und Ansprechbarkeit ĂŒben - all das war ein Teil des Kurses. Ich habe noch nie einen Hundetrainer erlebt, der sich so lange freiwillig noch die Zeit nimmt, JEDE Frage zu beantworten, und sei sie noch so lang und umfangreich. Das ist etwas, was Christine einzigartig macht.

Wir konnten jederzeit Videos hochladen und Fragen stellen und es war so ein netter Umgang in der Gruppe, so motivierend und hilfsbereit. Christine, ich kann dir nicht genug danken fĂŒr diese tolle Erfahrung und ich freue mich schon auf den nĂ€chsten Kurs bei dir. Und auch wenn es weit ist - aber wir werden definitiv mal fĂŒr ein Live-Training vorbeikommen.

- Sarah-Sophie Lohse mit Juno und Maia

Viele weitere Kundenstimmen zu Allen Kursen findest du

Wenn du dir sehnlichst wĂŒnscht, auch zu einem wunderbaren Mensch-Hunde-Team zu werden, dann zögere nicht und komme in meine respektvolle Mehrhundehalter-Community!

Meine UnterstĂŒtzung gilt ĂŒbrigens nicht nur Mehrhundehaltern


sondern selbstverstÀndlich auch denen, die es gerne erst werden möchten! Das Vermeiden der Fehler, die selbst mir auf meinem Weg von einem zu sechs Hunden passiert sind und die ich hÀufig bei anderen Hundehaltern sehe, hat dabei oberste PrioritÀt


Willst du dich also als Besitzer nur eines Tieres auf das große Abenteuer Mehrhundehaltung einlassen, zuvor gut informiert und auf alles vorbereitet sein, dann setze dich gerne mit mir in Verbindung! Denn idealerweise stellst du von Anfang an sicher, dass sich alle Hunde glĂŒcklich und geborgen fĂŒhlen.

Als Halter mehrerer Hunde solltest du u.a. folgendes beachten, um ein harmonisches Zusammenleben zu gewÀhrleisten:
  • jeder Hund verbringt immer auch einzeln QualitĂ€tszeit mit dir, um seine Aufmerksamkeit sicherzustellen, spezielle Probleme zu trainieren und individuelle Fortschritte wahrzunehmen!
  • lerne, alle deine Hunde gut lesen zu können, denn eine entsprechende Kommunikation wirkt Überforderung auf allen Seiten entgegen!
  • achte auf Konfliktpotential und vermeide entsprechende Situationen!
  • ĂŒberdenke Rituale und etabliere Routinen, um gutes Verhalten zu fördern und dich als authentische und konsequente Leitperson fĂŒr deine Hundefamilie zu stĂ€rken!
  • nutze belohnungsbasiertes Training und positive VerstĂ€rkung im gesamten Alltag!

Ganz ehrlich... eine Mehrhundehaltung hat viele Vorteile!

Hunde sind soziale Tiere und die Gesellschaft anderer Hunde kann ihnen helfen, Stress und Einsamkeit zu reduzieren, wenn sie in einem sicheren, geschĂŒtzten Umfeld leben. Außerdem hilft sie dem Einzelnen, soziale FĂ€higkeiten zu entwickeln und sich verschiedenen Situationen anzupassen. Und zu guter Letzt bedeuten mehr Hunde selbstverstĂ€ndlich mehr Spaß, Unterhaltung und Liebe fĂŒr alle Beteiligten.